Curriculum Vitae

geboren 1961 in Frankfurt a. M.

Theologie- und Sport-Studium mit Schwerpunkt Tanz in Tübingen
(Erste Staatsexamensarbeit: „Religiöse Erfahrungen im Tanz. Christlich-theologische Kritik und tanzpädagogische Möglichkeiten“;
Zweite Staatsexamensarbeit: „Körpererfahrung im Judounterricht“)

Graduierung in „Religion and Dance“ an der „Pacific School of Religion“, Berkeley, California

Tanzausbildung in San Francisco und New York

Meistergrad in Judo

Aus- und Weiterbildungen in
– Themenzentrierter Interaktion (TZI)
– Klientenzentrierter Gesprächsführung
– systemischer Beratung (KiJu)

Fortbildungen in Tanztherapie, Feldenkrais, Konzentrative Bewegungstherapie, Volkstanz, Tai Chi, Eutonie, Integrierte Meditation, hypnosystemische Beratung

eigene Lehrtätigkeit und Kurse seit über 25 Jahren

zahlreiche Performances vom allem im kirchlichen, aber auch im säkularen Bereich